Produkt-Highlight

Wasch-Mahlanlage Serie KWEM

Im Waschbehälter wird das Obst einer intensiven Reinigung unterzogen. Im Anschluss nach oben befördert und mit Wasserstrahldüsen nochmals gereinigt. In der direkt angebauten Rätzmühle gemahlen und in den Dosierkasten der Bandpresse gefördert.

VORTEILE

  • Die Maschine ist komplett aus Edelstahl gefertigt
  • Kunststoffförderband mit stufen- loser Geschwindigkeitseinstellung
  • Antriebs- und Bedienseite je nach Kundenwunsch links oder rechts
  • Vollautomatischer Betrieb
  • 3-Stab-Sonde im Maischekasten
  • Zentraler Bodenablauf des Waschwassers

VERARBEITUNG

Die steckerfertige Komplettanlage sorgt mit aufgebauten Schaltschrank und integriertem Sortiertisch für ein bequemes Arbeiten. Ein kombinierter Über- und Ablauf ermöglicht einen zentralen Bodenablauf des Waschwassers. Die stufenlose Geschwindigkeitseinstellung garantiert maximale Kontrolle bei der Verarbeitung.

EINFACHE BEDIENUNG
Die Wasch-Mahlanlage wird als betriebsbereite Maschine ausgeliefert. Nach dem Ausnivellieren, dem Füllen des Waschbehälters und dem Anschluss an die Strom- und Wasserversorgung ist die Anlage produktionsbereit.

Zugehörige Themengebiete (1)