Showcase

Regionaler Apfel mit starker Ernte

Als drittgrößter Clubapfel Europas steht Evelina® für hohe Qualitätsstandards und spezielle Produkteigenschaften wie konstante Frische, Knackigkeit und feste Konsistenz. Die Besonderheit: In allen Anbauländern setzt Evelina auf regionale Produktion und Vermarktung. So auch in Deutschland.

Regionale Lebensmittel liegen im Trend, sind für Evelina® aber längst Tradition: Die Marke setzt seit mehr als zehn Jahren auf regionale Produktion und Vermarktung in den verschiedenen Ländern. Denn das sorgt für kurze Wege vom Apfelbaum bis in den Supermarkt, schont Ressourcen und unterstützt Familienbetriebe aus der Region. Dass Evelina® die Nachfrage nach regionalen Produkten bedienen kann und als Regionalanbieter zukünftig noch flächendeckender im Handel Präsenz zeigen will – das zeigt die stetig steigende Erntemenge von insgesamt 57.000 Tonnen produzierte Menge in ganz Europa und unteranderem 12.000 Tonnen in Deutschland.

 

 

Hier ist Evelina® zuhause

Evelina® Äpfel wachsen nur dort, wo Lage, Wachstumsbedingungen und Mikroklima perfekt sind, zum Beispiel an leichten Hanglagen oder in Nähe zu Seen. Und wenn es einen Apfel gibt, der sich gut für den kontrollierten und integrierten Anbau eignet, dann ist es Evelina®. Dank seiner Widerstandsfähigkeit erfordert der Anbau nur wenige Eingriffe durch den Menschen und das schont die Landwirtschaft. Anbau- und Vertriebsgebiete sind in Brandenburg, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu finden, und es kommen stetig neue dazu.

 

Konstante Qualität und nachhaltige Verpackung

Konstante Frische, Knackigkeit und feste Konsistenz – diese speziellen Produkteigenschaften werden durch exzellente Lagerfähigkeit und Haltbarkeit durchgängig garantiert. Die Evelina® Äpfel sind frisch und aromatisch, veredelt mit einer feinen, süßen und leicht säuerlichen Note. Mit hohem roten Farbanteil schimmern sie vom kräftigen Rot bis zu satten Gelbtönen. Ab sofort präsentiert sich der Evelina® Apfel neben den bekannten Verkaufsschalen für vier, sechs oder acht Äpfel und der Steige auch in seiner neu gestalteten, plastikfreien Verpackung am POS. Und sukzessive arbeitet die Marke an der Einführung kompostierbarer Logo-Sticker. 

 

Kleiner Vorgeschmack: Evelina® mit neuer Positionierung und Markenkampagne

In 2022 sorgt Evelina® mit einer umfangreichen Kommunikations- und Marketingkampagne für Aufmerksamkeit, an allen relevanten Touchpoints. Im Zentrum der Offensive steht eine neue Positionierung der Marke. Welche das ist, wird noch nicht verraten. Nur so viel: Es wird frech und überraschend – eben typisch Evelina® surprisingly apple.