Neuheit / Premiere

Netzsystem IMF

Das Netzsystem IMF schützt Weinreben und Beeren nachhaltig vor Unwettern, Vögeln und Insekten. Die Innovation liegt hierbei bei der Netzstange aus Fiberglas.

Das Netzsystem IMF schützt Weinreben und Beeren nachhaltig vor Unwettern, Vögeln und Insekten. Der Vorteil dieses neuen Netzsystems liegt in der speziellen Netzstange. Sie ist sehr resistent gegen Verdrehung, rostet nicht und wiegt nur ca. ein Viertel einer Stahlstange. Dank des geringen Gewichtes kann das Netz außerdem ohne Kraftanstrengung gekurbelt werden. Das Netz spannt nicht nach unten und liegt nicht an den Früchten auf. Dadurch werden Streuschäden bei Hagel minimiert. Bei der Montage überzeugt das, zum Patent angemeldete, Netzsystem durch seine Einfachheit: nur zwei Personen sind zum Aufbau nötig. Somit lädt das Netzsystem IMF förmlich zu Selbstmontage ein.